Bärlauch Kartoffel Knödel

K1

für 4 Portionen
100gr Bärlauch
800gr Kartoffeln, mehlig
35gr Butter
125gr Mehl
50gr Grieß
2 Eidotter
Prise Salz, Muskatnuss

K2

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser 25min weich kochen. Den Bärlauch waschen, putzen und fein hacken. Die Kartoffeln abgiessen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Das Mehl, den Grieß, die Eidotter, Salz, Muskatnuss sowie den Bärlauch unterrühren. Mit feuchten Händen kleine Knödel formen und in siedendem Salzwasser ca 15min garen lassen, bis sie an die Oberfläche kommen.

K3K4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s