Apfel Gugelhupf mit Dinkelmehl und Mandeln

Sende
Benutzer-Bewertung
3.5 (4 Stimmen)

für eine Gugelhupfform
3 Eier
200ml Sonnenblumenöl
125gr brauner Zucker
Prise Salz, Backpulver
Prise Zimt, Vanille
150gr Dinkelmehl
150gr gemahlene Mandeln
2-3 Äpfel, geraspelt

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Sonnenblumenöl zugießen, unterrühren. Die geraspelten Äpfel, Zimt, Vanille, Backpulver, Salz, Dinkelmehl und die geriebenen Mandeln unter den Teig mischen. Den Teig in eine gut ausgebutterte und mit geriebenen Mandeln ausgestreute Gugelhupfform füllen und den Gugelhupf bei 175° ca 45min backen.

nach einem Rezept von Zucker Zimt und Liebe

Join the Conversation

  1. Hallo, gibt’s denn keine Möglichkeit, ein paar dieser Rezepte zu speichern? Ich kann meinen Computer nicht in der Küche aufstellen um vom Bildschirn zu lesen. 🙁 Danke für Auskunft! Linda

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: