Oliven Tomaten Gersten Laibchen

für 2 Portionen
50gr Gerste
ca 5 Oliven
ca 5 getrocknete Tomaten
Lauch
Knoblauchzehe
1 Ei
50gr Frischkäse
2-3EL Semmelbrösel
Salz, Pfeffer
Kräuterfrischkäse
100gr Frischkäse
Oregano, Basilikum
Salz, Pfeffer

Die Rollgerste in ca 400ml Gemüsebrühe aufkochen und bei mittlerer Hitze für 20min quellen lassen. Oliven und getrocknete Tomaten klein schneiden und mit Frischkäse in eine Schüssel geben. Den Lauch putzen, klein schneiden und mit dem Ei, der gepressten Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer unterrühren. Die gekühlte Rollgerste untermengen und so viele Semmelbrösel zugeben bis ein fester, formbarer Teig entstanden ist. 6-8 kleine Laibchen und in heißen Fett beidseitig anbraten. Zusammen mit dem Kräuterfrischkäse servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s