Kaiserschmarrn mit Zwetschgenröster

KZ1

für 2 Portionen
3 Eier
Prise Salz, Vanille
1TL Zucker
100gr Mehl
ca 100ml Milch
für den Zwetschgenröster
ca 10 Zwetschgen
1EL Zucker
Zimt

KZ3

Die Eier trennen, das Eiweiß mit einer Prise Salz zu festem Schnee schlagen. Eigelb mit Mehl, Zucker und Milch vermischen, die Vanille zugeben und den Eischnee unterheben. Den Teig in eine befettete Pfanne gießen, alles etwas stocken lassen, Pfannkuchen umdrehen und dann in Stückchen reissen.
Für die Zimt Zwetschgen die Zwetschgen halbieren, entkernen, mit dem Zucker etwas Zimt und ca 5EL Wasser in einen Topf geben und für max 5min köcheln lassen.

KZ4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s