Ribisel Kokos Galette

Teig
200gr Mehl
Prise Salz, Backpulver
200gr kalte Butter
ca 50ml kalte Milch
Füllung
100gr Ribisel
35gr Zucker
Vanille
75gr griechisches Joghurt
1EL Speisestärke
3EL Kokos
1EL brauner Zucker
1 Eigelb

Für den Mürbteig das Mehl mit dem Backpulver, einer Prise Salz, der klein geschnittenen Butter und der Milch rasch zu einem glatten Teig verkneten. Diesen für ca 30min im Kühlschrank ruhen lassen.
In der Zwischenzeit die Ribiseln von den Rispen entfernen, mit dem Joghurt, dem Zucker, Vanille, 2EL Kokos und der Speisestärke in eine Schüssel geben und vermischen.
Den Teig  auf einer bemehlten Arbeitsfläche kreisrund auswalken. Die Ribisel Joghurt Mischung auf dem Teig verteilen und dabei eine Rand von ca 3cm lassen.  Die Teigränder über den Früchten einklappen und den Teig mit einem verquirltem Eigelb bestreichen, dem braunen Zucker und noch etwas Kokos bestreuen. Die Galette bei 175° ca 30min backen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s