BABY Karottenkuchen ohne Zucker

für eine Kastenkuchenform
2-3 Äpfel
300gr Karotten, geraspelt
3 Eier
125ml Sonnenblumenöl
ca 150gr Vollkornmehl
ca 125gr Haselnüsse, gerieben
Prise Zimt, Backpulver

Die Äpfel schälen, klein scheiden und mit etwas Zimt in wenig Wasser weich dünsten. Die Äpfel auskühlen lassen, mit den Eiern und dem Öl verquirlen. Das Mehl mit den Haselnüssen und dem Backpulver unter den Teig mengen. Sollte der Teig zu flüssig sein, dann noch etwas Mehl darunter rühren, bis der Teig die gewünschte Konsistenz hat. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform füllen und den Kuchen bei 175° ca 40min backen.

Eine Antwort auf „BABY Karottenkuchen ohne Zucker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s