Dreikönigskuchen mit Sauerteig und Schokolade

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Dreikönigskuchen

40gr Sauerteig
20gr Hefe
500gr Mehl
Prise Salz
80gr Zucker
Prise Vanille
ca 250ml lauwarme Milch
75gr Butter, flüssig
100gr Schokolade, gehackt
1 Eigelb
1EL Milch

Dreikönigskuchen

Für den Hefeteig das Mehl mit dem Zucker in eine Rührschüssel geben. In der Mitte eine Mulde bilden. Den Sauerteig, die lauwarme Milch sowie die zerbröselte Hefe hineingeben und mit der Mehl Zucker Mischung leicht verrühren. Den Vorteig für 20min zugedeckt gehen lassen. Dann die geschmolzene Butter, Vanille sowie ein Prise Salz zugeben und mit einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig für eine weitere halbe Stunde gehen lassen. Die Schokoladenstücke zugeben und gründlich unterkneten.
Dann den Teig in 10 gleich grosse Stücke teilen, aus zwei davon eine grosse Kugel, aus den übrigen 8 jeweils kleine Kugeln formen. Die grosse Kugel in die Mitte eines Backblechs legen, die übrigen 8 kreisförmig herum legen. Für min 30min gehen lassen, dann mit einer Eigelb Milch Mischung bestreichen und bei 175° 20-25min goldgelb backen.

Dreikönigskuchen

 

Dreikönigskuchen

Dreikönigskuchen mit Sauerteig und Schokolade

Bärenhunger
Gelingsicheres Rezept für einen Dreikönigskuchen mit Sauerteig und Schokolade. Schnell und einfach in der Zubereitung, mit nur wenigen Zutaten.
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise

Zutaten
  

  • 40 gr Sauerteig
  • 20 gr Hefe
  • 500 gr Mehl
  • Prise Salz
  • 80 gr Zucker
  • Prise Vanille
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 75 gr Butter flüssig
  • 100 gr Schokolade gehackt
  • 1 Eigelb
  • 1 EL EL Milch

Anleitungen
 

  • Für den Hefeteig das Mehl mit dem Zucker in eine Rührschüssel geben. In der Mitte eine Mulde bilden. Den Sauerteig, die lauwarme Milch sowie die zerbröselte Hefe hineingeben und mit der Mehl Zucker Mischung leicht verrühren. Den Vorteig für 20min zugedeckt gehen lassen.
  • Dann die geschmolzene Butter, Vanille sowie ein Prise Salz zugeben und mit einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig für eine weitere halbe Stunde gehen lassen. Die Schokoladenstücke zugeben und gründlich unterkneten.
  • Dann den Teig in 10 gleich grosse Stücke teilen, auds zwei davon eine grosse Kugel, aus den übrigen 8 kleine Kugeln formen. Die grosse Kugel in die Mitte eines Backblechs legen, die übrigen 8 kreisförmig herum legen. Für min 30min gehen lassen, dann mit einer Eigelb Milch Mischung bestreichen und bei 175° 20-25min goldgelb backen.
Keyword dreikönigskuchen, germteig, hefeteig

 

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: