Ricotta Vanille Waffeln

Sende
Benutzer-Bewertung
4 (2 Stimmen)

2 Eier
200gr Ricotta
30gr Butter, geschmolzen
ca 125gr Mehl
30gr Speisestärke
30gr Zucker
Vanille, Zitronenzesten
Prise Backpulver, Salz
Butter zum Ausbacken

Die Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die geschmolzene Butter mit dem gut abgetropften Ricotta, den Zitronenzesten, der Vanille, dem Zucker sowie dem Eigelb vermischen. Die Speisestärke mit dem Mehl, Backpulver und Salz gemeinsam mit dem Eischnee unter die Masse heben und den Teig für ca 10min rasten lassen. Dann die Waffeln in einem gefetteten Waffeleisen portionsweise rausbacken

 

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: