Saftiger Topfengugelhupf (Quark Napfkuchen)

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (18 Stimmen)

G1

für 1 Gugelhupf
250gr Topfen/Quark
200gr Zucker
4 Eier
200gr Butter, weich
250gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
Vanille, Zitronenzesten

G2

Die weiche Butter mit dem Zucker dickcremig aufschlagen, die Eier einzeln zugeben und unterrühren. Die Zitronenzesten mit der Vanille sowie dem Topfen untermischen. Mehl, Backpulver und Salz unter den Teig rühren und diesen in eine ausgebutterte Gugelhupfform füllen. Den Gugelhupf bei 170° ca 50min backen.

G3G4

Topfengugelhupf

Saftiger Topfengugelhupf (Quark Napfkuchen)

Bärenhunger
Schnelles, einfaches und gelingsicheres Rezept für einen saftigen, flaumigen Topfengugelhupf (Quark Napfkuchen).
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Portionen 1 Gugelhupf

Zutaten
  

  • 250 gr Topfen/Quark
  • 200 gr Zucker
  • 4 Eier
  • 200 gr Butter weich
  • 250 gr Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz Salz
  • Vanille, Zitronenzesten

Anleitungen
 

  • Die weiche Butter mit dem Zucker dickcremig aufschlagen, die Eier einzeln zugeben und unterrühren. Die Zitronenzesten mit der Vanille sowie dem Topfen untermischen. Mehl, Backpulver und Salz unter den Teig rühren und diesen in eine ausgebutterte Gugelhupfform füllen.
  • Den Gugelhupf bei 170° ca 50min backen.

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: