One Pot Pasta mit Basilikum, Zitrone, Mais und Ricotta

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (4 Stimmen)

O1

für 2 Portionen
200gr Linguine
ca 400ml Gemüsebrühe
2 handvoll frischer Basilikum
1 Dose Mais
Salz, Pfeffer
Thymian
1TL Zitronenabrieb, 1EL Zitronensaft
2 Knoblauchzehen
200gr Ricotta

O2

Die Pasta in einen Topf geben, den gepressten Knoblauch, die Zitronenzesten, Salz, Pfeffer, Thymian, Mais zugeben sowie die Gemüsebrühe zugießen, aufkochen und dann bei mittlerer Hitze für ca 15min unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Zum Schluss den Ricotta sowie den Basilikum zugeben und gut unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und nach Bedarf ev noch etwas Brühe oder Wasser zugießen.

O3

One Pot Pasta mit Basilikum, Zitrone, Thymian, Mais und Ricotta

One Pot Pasta mit Basilikum, Zitrone, Mais und Ricotta

Bärenhunger
Super schnelles Feierabendgericht: eine One Pot Pasta mit Basilikum, Zitrone, Thymian, Mais und frischem Ricotta.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 200 gr Linguine
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 2 handvoll frischer Basilikum
  • 1 Dose Mais
  • Salz, Pfeffer
  • Thymian
  • 1 TL TL Zitronenabrieb
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 gr Ricotta
  • 1 EL Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Die Pasta in einen Topf geben, den gepressten Knoblauch, die Zitronenzesten, Salz, Pfeffer, Thymian, Mais zugeben sowie die Gemüsebrühe zugießen, aufkochen und dann bei mittlerer Hitze für ca 15min unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
  • Zum Schluss den Ricotta sowie den Basilikum zugeben und gut unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und nach Bedarf ev noch etwas Brühe oder Wasser zugießen.
Keyword basilikum, nudeln, one pot, pasta, ricotta

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: