Vanille Herzen aus Mürbteig

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (4 Stimmen)

H1

300gr Mehl
100gr Butter
120gr Zucker
Vanillemark
Prise Salz
1 Ei

H2

Mehl, Zucker, Butter, Ei, Vanillemark und Salz zu einem glatten Teig verkneten und diesen für ca 1h im Kühlschrank ruhen lassen. Dann auf einer bemehlten Arbeitsplatte dünn ausrollen, Herzen ausstechen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 175° 12-15min backen.

H3

Vanille Herzen

Vanille Herzen aus Mürbteig

Bärenhunger
Knusprige Vanille Herzen aus Mürbteig. Ein einfaches und gelingsicheres Rezept, perfekt für den Valentinstag, mit nur wenigen Zutaten.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise

Zutaten
  

  • 300 gr Mehl
  • 100 gr Butter
  • 120 gr Zucker
  • Vanillemark
  • Prise Salz
  • 1 Ei

Anleitungen
 

  • Mehl, Zucker, Butter, Ei, Vanillemark und Salz zu einem glatten Teig verkneten und diesen für ca 1h im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Dann auf einer bemehlten Arbeitsplatte dünn ausrollen, Herzen ausstechen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 175° 12-15min backen.
Keyword kekse, mürbteig, plätzchen, valentinstag

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: