Kürbis Käsekuchen

P1

für eine 24cm Springform
Boden:
100gr Butter
300gr Vollkorn Kekse
Käsekuchen Masse:
400gr Kürbispüree
500gr Frischkäse
4 Eier
200gr Zucker
Vanille, Zimt, Ingwer, Muskatnuss
Prise Salz
2EL Speisestärke

P2

Für den Boden die Kekse zerkrümmeln, mit der flüssigen Butter vermischen und die Keksbrösel auf den Boden einer mit Backpapier ausgelegten Springform drücken.

Für die Käsekuchenmasse die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, den Frischkäse und das Kürbispüree untermischen. Speisestärke, Salz sowie die Gewürze zugeben und alles gut vermischen. Die Käsemasse auf den Keksboden geben und den Kuchen im vorgeheizten Ofen ( 150° Umluft) ca 60min backen (den Kuchen im ausgeschalteten Ofen noch weitere 30min lassen).

P3P4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s