Halloween Cupcakes

H1

für ca 10 Cupcakes
Brownie Teig
60gr Butter
30gr Schokolade
40gr Zucker
1 Ei
100gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
Kürbis Teig
150gr Kürbismus
1 Ei
50ml Öl
75gr Zucker
100gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
Zimt, Vanille, Muskatnuss
Frosting
100gr Frischkäse
100gr weiße Schokolade
orange Lebensmittelfarbe

H2

Für den Brownie Teig die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen. Den Zucker sowie das Ei unter die Schokoladen Buttermasse rühren. Mehl, Backpulver, Salz vorsichtig unterheben und den Teig in 10 kleine Silikon Muffinformen füllen.

Für den Kürbis Teig das Ei mit dem Zucker, Öl und Kürbismus in einer Schüssel verrühren. Die Gewürze sowie das Mehl untermischen und den Teig auf der Brownie Masse verteilen. Die Muffins bei 175° ca 20-25min backen.

Für das Frosting die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit der Lebensmittelfarbe sowie det Frischkäse vermischen. Das Frosting auf den ausgekühlten Muffins verteilen.

H3H4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s