Schokoladen Karotten Kuchen

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (4 Stimmen)

S1

für eine Kastenkuchenform
150gr Schokolade
400gr geraspelte Karotten
4 Eier
200ml Öl
150gr Zucker
40gr Kakaopulver
250gr Mehl
Backpulver, Salz, Vanille

S2

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Zucker und dem Öl schaumig schlagen. Die Geraspelten Karotten unterheben und die geschmolzene Schokolade unterrühren. Das Kakaopulver mit dem Mehl, Backpulver und Gewürze unterrühren. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenkuchenform füllen und den Kuchen bei 175° für ca 45min (Stäbchenprobe) backen lassen.

S3

Schokoladen Karotten Kuchen

Schokoladen Karotten Kuchen

Bärenhunger
Gelingsicheres Rezept für einen super leckeren Schokoladen Karotten Kuchen. Einfach und schnell in der Zubereitung.

Zutaten
  

für eine Kastenkuchenform

  • 150 gr Schokolade
  • 400 gr geraspelte Karotten
  • 4 Eier
  • 200 ml Öl
  • 150 gr Zucker
  • 40 gr Kakaopulver
  • 250 gr Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • Vanille

Anleitungen
 

  • Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Zucker und dem Öl schaumig schlagen. Die Geraspelten Karotten unterheben und die geschmolzene Schokolade unterrühren. Das Kakaopulver mit dem Mehl, Backpulver und Gewürze unterrühren.
  • Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenkuchenform füllen und den Kuchen bei 175° für ca 45min (Stäbchenprobe) backen lassen.

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: