Gewickelte Schokoladen Babka

b1

Teig

300gr Mehl
1/2 Würfel Hefe
30gr Zucker
60gr Butter handwarm
2 Eigelb
125ml lauwarme Milch
Füllung
130gr Schokolade
120gr Butter
50gr Zucker
Prise Vanille

b4

Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Zucker und die Eidotter miteinander verrühren. Mit dem Mehl vermischen. Die Hefemilch und die handwarme Butter zugeben und mit einem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig dann für ca eine Stunde gehen lassen.
Für die Füllung die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Den Zucker und die Vanille unter mischen. Den Hefeteig zu einem Rechteck ausrollen und mit der Schokoladenbuttermischung bestreichen. Das Rechteck zusammenrollen, längs in der Mitte durchschneiden und die beiden Teigstränge ineinander flechten. Zu einem Kreis formen und diesen in eine mit Backpapier ausgelegte Springform legen. Mit einem Geschirrtuch zudecken und nochmals ca 30min gehen lassen. Bei 180° ca 50min backen.

b5b2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s