Selbstgemachter Vanille Pudding mit Karamell Topping

Sende
Benutzer-Bewertung
4 (2 Stimmen)

für 4 Portionen
500ml Milch
40gr Zucker
2 Eigelb
1 Vanilleschote
40gr Speisestärke
Topping
100gr Zucker
2EL kaltes Wasser
50gr Butter
50ml Schlagobers
Fleur de Sal

Die Vanilleschote seitlich aufscheiden und das Vanillemark raus kratzen. Das Vanillemark mit dem Zucker, der Vanilleschote und der Milch aufkochen. Die Speisestärke mit 2EL Milch vermischen und unter ständigem Rühren in die heiße Milch einrühren. Die Milch nochmals aufkochen und dann etwas abkühlen lassen. Dann die beiden Eigelbe vorsichtig einrühren und den Pudding in kleine Gläser füllen. Für die Karamellglasur den Zucker mit dem Wasser in einem schweren Topf aufkochen und den Zucker langsam schmelzen lassen. Sobald das Karamell die gewünschte Farbe hat, die Butter stückchenweise einrühren. Den Schlagobers zugießen und nochmals aufkochen, sodass sich die letzten Zuckerkrrstalle auflösen können. Das Karamell auf dem Pudding verteilen und mit etwas Fleur de Sal bestreuen.

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: