Pasta mit Hähnchen, Speck und Salbei

2 Portionen
2 Hühnerfilets
ca 40gr Speck, gewürfelt
Chili, Salbei
250gr Pasta

Die Pasta in Salzwasser al dente kochen. Die Hühnerfilets waschen und in kleine Stücke schneiden. Den gewürfelten Speck in einer Pfanne mit wenig Öl und etwas Chili andünsten. Die Hühnerfilets zugeben, von beiden Seiten scharf anbraten, die Pfanne vom Herd nehmen, mit einen Deckel abdecken und die Hühnerfilets nachziehen lassen. Die gekochte Pasta abgießen und mit dem Salbei unter die Hühnerfilets mischen.

Adaptiert nach einem Rezept von Essen und Trinken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s