Focaccia mit Tomaten und Ziegenkäse

Teig
200gr Mehl
1/2 Würfel Germ
ca 100ml lauwarmes Wasser
1/2 TL Honig
Salz, Pfeffer
Belag
3-4 Tomaten
Salz, Pfeffer, Chili
Ziegenfrischkäse
Rosmarin, Thymian
Olivenöl

Honig und Germ in lauwarmem Wasser auflösen. Mit Mehl und den Gewürzen zu einem Germteig kneten und min 1/2h gehen lassen. Den aufgegangenen Germteig zu einem Focaccia Laib formen, auf ein Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln. Die in dünne Scheiben geschnittenen Tomaten darauflegen und mit den Gewürzen bestreuen. Ziegenfrischkäse auf die Tomaten legen und die Focaccia bei 200° 25-30min backen.

Eine Antwort auf „Focaccia mit Tomaten und Ziegenkäse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s