Schoko Mars Kuchen

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

Nach einem Rezept von Cafe Lula

150gr Butter
75gr Schokolade
3 Eier
125gr Creme fraiche
250gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
125gr Zucker
Mars Riegel
Glasur
50ml Schlagobers
50gr Schokolade
3 Marsriegel

Butter Schokolade und 60gr Marsriegel zusammen schmelzen und abkühlen lassen. Creme fraiche und die Eier zugeben und alles gut verrühren. Die restlichen Zutaten einrühren und dann die Hälfte des Teiges in eine mit Backpapier augelegte Kastenform füllen. 2 Marsriegel in kleine Stückchen schneiden und auf dem Teig verteilen. Den Rest des Teiges darauf verteilen und die Kastenform bei 175° ca 50min backen.
Für die Glasur den Schlagobers erhitzen und die Schokostückchen sowie 2 zerkleinerte Marsriegel darin zum schmelzen bringen. Über den ausgekühlten Kuchen gießen und mit einigen Marswürfelchen bestreuen.

Join the Conversation

  1. Großartig! Ich werd schon ganz hibbelig beim Lesen und Angucken!!!

  2. ich liebe Mars !!
    sieht so gut aus !

    http://the-fox-fashion-blog.blogspot.com/

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: