Radieschenblätter Muffins

für ca 6 Stück
100gr Mehl
1 Ei
40ml Olivenöl
50ml Buttermilch
Backpulver, Natron
Salz, Pfeffer
Chili
50gr Käse, geraspelt
handvoll Radieschenblätter

Mehl und Gewürze miteinander vermengen und unter die flüssige Masse rühren. Radieschenblätter waschen, schneiden und unter den Teig mischen. Die Masse in Muffinförmchen füllen und ev noch mit etwas Chili bestreuen. Bei Mittelhitze ca 25-30min backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s