Brownie mit gesalzendem Karamell Frosting

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (4 Stimmen)

B1

für eine 20x30cm Backform
200gr Schokolade
150gr Butter
150gr braunen Zucker
4 Eier
60gr Mehl
Prise Salz, Backpulver, Vanille
für die Ganache
100gr Vollmilch Schokolade
250gr Schlagobers
100gr Kristallzucker
30gr Butter
1/2TL Salz
Vanille

B2

Für die Ganache die Schokolade im Wasserbad schmelzen und den Schlagobers in einen Topf geben und aufkochen lassen. Den Zucker mit 2EL Wasser in einen schweren Topf geben, aufkochen und karamellisieren lassen. Sobald die Masse leicht braun wird, und anfängt nach Karamell zu riechen, den Topf vom Herd ziehen und die klein geschnittene Butter vorsichtig unterrühren. Dann den kochenden Schlagobers unterrühren, Vanille und Salz zugeben und alles über die geschmolzene Schokolade gießen und gründlich verrühren. Die Masse für min 2h durchkühlen lassen.

Für die Brownies die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Zucker cremig aufschlagen, dann die Butter Schokoladen Mischung unterrühren. Mehl mit Backpulver, Salz und Vanille vermischen und unter den Teig rühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Ofenform füllen und den Brownie bei 175°  20 bis 30min backen.

Die Ganache mit einem Mixer aufschlagen und den ausgekühlten Brownie damit bestreichen.

B3B4

Brownie mit gesalzendem Karamell Frosting

Brownie mit gesalzendem Karamell Frosting

Bärenhunger
Gelingsicheres Rezept für einen super leckeren Brownie mit gesalzendem Karamell Frosting. Schnell und einfach in der Zubereitung.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Nachspeise

Zutaten
  

für eine 20x30cm Backform

  • 200 gr Schokolade
  • 150 gr Butter
  • 150 gr braunen Zucker
  • 4 Eier
  • 60 gr Mehl
  • Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • Vanille

für die Ganache

  • 100 gr Vollmilch Schokolade
  • 250 gr Schlagobers
  • 100 gr Kristallzucker
  • 30 gr Butter
  • 1/2 TL Salz
  • Vanille

Anleitungen
 

  • Für die Ganache die Schokolade im Wasserbad schmelzen und den Schlagobers in einen Topf geben und aufkochen lassen. Den Zucker mit 2EL Wasser in einen schweren Topf geben, aufkochen und karamellisieren lassen. Sobald die Masse leicht braun wird, und anfängt nach Karamell zu riechen, den Topf vom Herd ziehen und die klein geschnittene Butter vorsichtig unterrühren. Dann den kochenden Schlagobers unterrühren, Vanille und Salz zugeben und alles über die geschmolzene Schokolade gießen und gründlich verrühren. Die Masse für min 2h durchkühlen lassen.
  • Für die Brownies die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Zucker cremig aufschlagen, dann die Butter Schokoladen Mischung unterrühren. Mehl mit Backpulver, Salz und Vanille vermischen und unter den Teig rühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Ofenform füllen und den Brownie bei 175°  20 bis 30min backen.
  • Die Ganache mit einem Mixer aufschlagen und den ausgekühlten Brownie damit bestreichen.
Keyword brownie, karamell

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: