Clown Muffins

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (4 Stimmen)

C1

für 12 Muffins
150gr Butter, weich
150gr Zucker
2 Eier
185gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
Zitronenzeste, Vanille
Topping
1-2EL Zitronensaft
Puderzucker
bunte Schokodrops

C2

Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen und die Eier unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Salz, etwas Vanille und den Zitronenzesten unterrühren. Den Teig in kleine Muffinförmchen füllen und diese bei ca 160° 18min backen.

Puderzucker und Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Die vollständig ausgekühlten Muffins mit der Zitronenglasur überziehen und bunten Schokodrops verzieren.

C3C4

Clown Muffins

Clown Muffins

Bärenhunger
Einfaches Rezept für lustige Clown Muffins, die auf keiner Faschings oder Kindergeburtstagsfeier fehlen dürfen.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 12 Muffins

Zutaten
  

  • 150 gr Butter weich
  • 150 gr Zucker
  • 2 Eier
  • 185 gr Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • Zitronenzeste
  • Vanille

Topping

  • 2 EL Zitronensaft
  • Puderzucker
  • bunte Schokodrops

Anleitungen
 

  • Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen und die Eier unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Salz, etwas Vanille und den Zitronenzesten unterrühren. Den Teig in kleine Muffinförmchen füllen und diese bei ca 160° 18min backen.
  • Puderzucker und Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Die vollständig ausgekühlten Muffins mit der Zitronenglasur überziehen und bunten Schokodrops verzieren.
Keyword clown, fasching, muffins

Join the Conversation

  1. Ohh die sind ja perfekt für die nächste Faschingsparty 🙂

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: