Original Wiener Apfelstrudel

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (5 Stimmen)

A1

für 2 Strudel
4 Strudelteigblätter
ca 50gr Butter
ca 50gr Brösel (oder geriebene Mandeln, Nüsse)
Prise Zimt
ca 6 Äpfel, in Spalten geschnitten
ca 50gr Zucker

A2

Jeweils zwei Strudelteigblätter auf ein leicht angefeuchtetes Küchentuch legen, mit Butter bestreichen und übereinander legen. Dann mit den Börseln (oder geriebenen Nüssen), dem Zucker sowie dem Zimt bestreuen und die Apfelspalten darauf verteilen. Die Seiten der Strudelteigblätter einschlagen und den Strudel dann fest aufrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit etwas Butter bestreichen und bei 180° ca 30min backen.

A3

A3A4

Apfelstrudel

Apfelstrudel

Bärenhunger
Omas Rezept für einen original Wiener Apfelstrudel. Mit diesem Rezept könnt ihr ihn ganz einfach zu Hause nachbacken.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Nachspeise

Zutaten
  

für 2 Strudel

  • 4 Strudelteigblätter
  • 50 gr Butter
  • 50 gr Brösel oder geriebene Mandeln, Nüsse
  • Prise Zimt
  • 6 Äpfel in Spalten geschnitten
  • 50 gr Zucker

Anleitungen
 

  • Jeweils zwei Strudelteigblätter auf ein leicht angefeuchtetes Küchentuch legen, mit Butter bestreichen und übereinander legen. Dann mit den Börseln (oder geriebenen Nüssen), dem Zucker sowie dem Zimt bestreuen und die Apfelspalten darauf verteilen. Die Seiten der Strudelteigblätter einschlagen und den Strudel dann fest aufrollen.
  • Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit etwas Butter bestreichen und bei 180° ca 30min backen.
Keyword apfel, apfelkuchen, strudel

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: