Topfenschnitte

Teig
2 Eier
120gr Zucker
180gr Mehl
125gr Butter, geschmolzen
125ml Milch
Prise Salz, Backpulver
1EL Vanillerum
Topfenfüllung
500gr Topfen
250gr Schlagbobers
ca 100gr Zucker
1 Zitrone, Saft und Zesten davon
Gelatine


Für den Teig die beiden Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Die geschmolzen Butter, Milch und den Vanillerum einrühren. Die trockenen Zutaten darüber sieben und unterheben. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und bei 175° 20 bis 25min backen.
Für die Topfenfüllung den Schlagobers mit ca 25gr Zucker steif schlagen. Den Topfen mit dem restlichen Zucker, Zitronensaft und den Zesten verrühren. Die aufgelöste Gelatine zugeben und so lange weiterrühren bis sich diese aufgelöst hat. Zum Schluss den Schlagobers vorsichtig unterheben. Den Teigboden halbieren, die Topfencreme auf einer Hälfte verteilen, die andere Hälfte daraufsetzen und für min 4h kalt stellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s