Bärlauch Zupfbrot

Z1

für den Teig
20gr Hefe
1/2TL Honig
400gr Mehl
40ml Olivenöl
1Ei
1TL Salz
ca 140ml Milch, lauwarm
Füllung
2-3EL Olivenöl
ca 50gr Parmesan gerieben
Salz, Pfeffer
50gr Bärlauch, gehackt
2EL Sesam

Z2

Die Hefe mit dem Zucker in der lauwarmen Milch auflösen. Mit Mehl, Olivenöl, Ei und Salz zu einem Teig verkneten und für eine Stunde gehen lassen. Teig dann auf einer bemehlten Unterfläche zu einem 30x50cm großem Rechteck auswalken. Den Teig mit dem Olivenöl  bestreichen, dem fein gehackten Bärlauch und dem Käse bestreuen. Salzen und den Sesam darüber streuen.

Dann den Teig in sechs Streifen schneiden, diese übereinander schlichten und wieder sechsteln. Die Teighäufchen in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform schlichten und nochmals für ca 30min gehen lassen. Bei 180° für ca 50min backen.

Z3Z4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s