Croissants

C1

für 8 Croissants
300gr Mehl
15gr frische Hefe
150ml Wasser
50gr Zucker
Prise Salz
125gr Butter

C2

Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen, Mehl, Zucker und Salz zugeben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig für 1h gehen lassen.

Dann den Teig dünn zu einem Rechteck auswalken und die in Scheiben geschnittenen Butter in die Mitte des Teiges legen. Den Teig zusammenklappen, zu einem Rechteck walken, die erste Tour falten (ein Drittel einklappen, das andere Drittel dann darüber legen) und wieder für min 1h in den Kühlschrank legen. Das ganze dann noch drei weitere Male wiederholen, den Teig zwischen den einzelnen Schritten für 45min im Kühlschrank ruhen lassen.

Dann den Teig wieder zu einem Rechteck auswalken, das Rechteck vierteln und diese dann quer durchschneiden und zu Kipferl aufrollen. Die Kipferl für 45min gehen lassen und bei 180° Umluft ca 20min backen.

C3C4C5C6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s