Pfirsich Heidelbeer Gugelhupf mit Zitronenglasur

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (5 Stimmen)

g1

für eine Gugelhupfform
1 Dose Pfirsiche (480gr)
150gr Zucker
4 Eier
200ml Öl
Vanille, Zitronenzesten
300gr Mehl
Prise Salz, Backpulver
100gr Heidelbeeren
Glasur
125gr Puderzucker
1EL Zitronensaft

g2

Die Pfirsiche abtropfen und 200ml vom Saft auffangen. Die Pfirsiche in kleine Würfel schneiden. Die Eier mit dem Zucker dickcremig aufschlagen. Öl und Saft zugeben. Mehl, Backpulver, Salz, Zitronenzesten und Vanille unterrühren. Die Heidelbeeren und die Pfirsichwürfel unterheben, den Teig in eine ausgebutterte und leicht bemehlte Gugelhupfform füllen und bei 175° ca 45min backen.

Den ausgekühlten Gugelhupf mit einer Zitronenglasur überziehen.

g3

Pfirsich Heidelbeer Gugelhupf

Pfirsich Heidelbeer Gugelhupf

Bärenhunger
Einfaches und gelingsicheres Rezept für einen super leckeren Pfirsich Heidelbeer Gugelhupf. Schnell und Einfach in der Zubereitung.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Nachspeise

Zutaten
  

  • 1 Dose Pfirsiche 480gr
  • 150 gr Zucker
  • 4 Eier
  • 200 ml Öl
  • Vanille, Zitronenzesten
  • 300 gr Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • 100 gr Heidelbeeren

Glasur

  • 125 gr Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Die Pfirsiche abtropfen und 200ml vom Saft auffangen. Die Pfirsiche in kleine Würfel schneiden. Die Eier mit dem Zucker dickcremig aufschlagen. Öl und Saft zugeben. Mehl, Backpulver, Salz, Zitronenzesten und Vanille unterrühren. Die Heidelbeeren und die Pfirsichwürfel unterheben, den Teig in eine ausgebutterte und leicht bemehlte Gugelhupfform füllen und bei 175° ca 45min backen.
  • Den ausgekühlten Gugelhupf mit einer Zitronenglasur überziehen.
Keyword gugelhupf, heidelbeer, pfirisch

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: