Kürbis Quiche

Q1

Mürbteig
200gr Weizenmehl
50gr Roggenmehl
50gr Leinsamen
125gr Butter
Prise Salz
Füllung
250ml Sauerrahm
3 Eier
1EL Speisestärke
Salz, Pfeffer, Thymian
100gr Schinkenspeck
300gr Hokkaido Kürbis, geraspelt
1  Zwiebel
50gr geriebener Parmesan

Q2

Für den Mürbteig die Butter mit den beiden Mehlen, den Leinsamen, Salz und etwas kaltem Wasser rasch zu einem glatten Teig verkneten und diesen kalt stellen. Den Kürbis gut waschen und fein raspeln. Speck und Zwiebel kleinschneiden und in Olivenöl knusprig anbraten. Den Kürbis zugeben und kurz mitdünsten lassen. Den Sauerrahm mit den Eiern und der Speisestärke verrühren, salzen und pfeffern. Die Speck Zwiebel Kürbis Mischung, den Thymian sowie den geriebenen Käse zugeben und unterrühren. Eine Springform mit dem dünn ausgewalktem Mürbteig auskleiden, die Füllung darauf verteilen und bei 180° ca 50min backen.

Q3Q4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s