Peanut Butter Cups

für ca 15 Stück
125gr Erdnussbutter
30gr Butter
50gr Staubzucker
250gr Kuvertüre

Pralinen Papier Förmchen oder Silikon Formen

Die Erdnussbutter mit der Butter in einen Topf geben und leicht erwärmen bis alles zu Schmelzen beginnt. Den Staubzucker darunter rühren und die Masse etwas erkalten lassen.
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Je nach Größe der Formen, 1 bis 1,5 TL geschmolzene Schokolade in die Pralinen Formen gießen. 1 TL Erdnussbutter darauf setzen und für ca 30min kalt stellen. Dann die restliche Schokolade (wieder 1 bis 1,5TL) darauf verteilen. Die Pralinen für min 2h gut durchkühlen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s