Espresso Brownies mit Baiser

B1

für eine 20×20 Ofenform
100gr Schokolade
100gr Butter
100gr brauner Zucker
2 Eigelb
75gr Mehl
1EL Espresso
Baiser Haube
2 Eiweiß
100gr Rohrzucker
1EL Maisstärke

B2

Die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Den Espresso und die Eigelbe unterrühren, Zucker zugeben und alles gut vermischen. Das Mehl unterheben, den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Ofenform füllen und den Brownie für 15min bei 175° backen.

Die Eiweiß mit dem Rohrzucker steif schlagen. Die Maisstärke unterrühren. Das Baiser auf dem Brownie verteilen, die Grillfunktion des Backofens einschalten und den Brownie solange drinnen lassen bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.

B3B4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s