Cherry Pie

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Für eine 18cm Springform
Mürbteig
200gr Mehl
35gr Zucker
125gr Butter
Prise Salz
kaltes Wasser
Füllung
350gr Kirschen, entkernt
45gr Zucker
1EL Speisestärke

Die eiskalte Butter in kleine Würfel schneiden. Mit dem Mehl, dem Zucker, einer Prise Salz und bei Bedarf noch etwas kaltem Wasser rasch zu einem glatten Teig verkneten. Diesen zu einer Kugel formen und für min 30min kalt stellen. In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten. Dafür die Kirschen waschen, entkernen und mit 2-3EL in einen Topf geben und aufkochen. Den Zucker zugeben und unter rühren. Die Speisestärke in 1EL Wasser auflösen, in den Topf geben und gut verrühren. Dann den Teig halbieren und beide Hälften auswalken. Mit einer Hälfte die mit Backpapier ausgelegte Springform belegen (der Teig sollte etwas über den Rand raus schauen) und die gekochten Kirschen hineingeben. Mit der anderen Teigplatte bedecken, die Ränder zusammendrücken und mit einer Gabel einige Löcher in den Teig stechen. Den Kuchen bei 180° ca 50min backen.

Nach einem Rezept von Sweet2eat

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: