Kaffee Gugelhupf

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

für eine kleine Gugelhupfform (Durchmesser 20cm)
100gr Butter
3 kleine Eier
80gr Zucker
150gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
Vanille
1EL Espresso Pulver
2EL Kakaopulver
1EL Kaffee Likör
Glasur
1-2EL Kaffee Likör
Puderzucker
ev Kakaopulver

Die Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, die Eigelb, die Vanille sowie den Kaffee Likör zugeben und unterrühren. Mehl mit Backpulver, Salz, dem Espressopulver sowie dem Kakaopulver vermischen und abwechselnd mit dem Eischnee unter die Teigmasse heben. Den Teig in eine ausgebutterte und bemehlte Gugelhupfform füllen und den Kuchen bei 175° ca 35min backen. Für die Glasur den Kaffeelikör mit soviel Puderzucker vermischen bis eine dickflüssige Masse entsteht (sollte sie zu süß sein, kann man etwas Kakaopulver unter mischen) und den ausgekühlte Kuchen damit begießen.

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: