Grenobler Walnussplätzchen

Sende
Benutzer-Bewertung
4 (3 Stimmen)

120gr Mehl
50gr Zucker
70gr geriebene Walnüsse
Salz, Zimt
60gr Butter
1 Eigelb
Alle Zutaten möglichst rasch verkneten und zu einer Rolle formen. Vorsicht: der Teig wird leider ziemlich bröselig. Von der Rolle möglichst gleich dicke Scheiben abschneiden.
1 Eiweiß
50gr geriebene Walnüsse
60gr Zucker
Eiweiß steif schlagen, Zucker unterrühren und die Walnüsse unterheben. Jede Teigscheibe mit etwas Baisermasse bestreichen und je eine Walnusshälfte daraufsetzten, Bei ca 175° 15min goldbraun backen-

Join the Conversation

  1. Sarah Dieckmann says:

    Sorry, ich habe mich bei der Bewertung oben vertippt. Auf jeden Fall 5 Sterne! Habe noch etwas mehr Butter und Rumaroma zugefügt. Schmeckt auch sehr lecker. Danke für dieses tolle Rezept.

    1. oh das freut mich 😉 Dankeschön

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: