Mini Pavlova mit Nektarinen und Erdbeeren

für 4 kleine Pavlovas
2 Eiweiß
100gr Zucker
1TL Speisestärke
1/2TL Zitronensaft
Vanilleschote
sonstiges
4-5 Nektarinen
handvoll Erdbeeren
100ml Schlagobers
1EL Zucker
Zitronenmelisse

Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen, die Speisestärke, den Zitronensaft sowie das ausgekratzte Vanillemark zugeben und gut unterrühren. Vier Kreise mit ca 12cm Durchmesser auf ein Backpapier zeichnen. Dieses dann auf ein Backblech geben, die Baisermasse in den Kreisen verteilen und bei 130° ca 60min backen. Den Backofen ausschalten und die Pavlova darin auskühlen lassen. Das Schlagobers mit 1EL Zucker fest schlagen, die Nekatrinen schälen, entkernen und pürieren. Die ausgekühlte Pavlova mit dem Schlagobers, der Nekatrinencreme, einigen Erdbeeren und etwas Zitronenmelisse belegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s