Truffle Brownies

Für eine 22cm Springform
50gr Butter
100gr Schokolade
80gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
70gr Zucker
2 Eier
50ml Milch
Ganache
100ml Schlagobers
100gr Schokolade

Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad erhitzen und schmelzen. Den Zucker mit den Eiern einrühren und die Masse cremig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver sowie einer Prise Salz vermischen und gemeinsam mit der Milch unter die Schokoladenbuttercreme mischen. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 175° ca 30min backen.

Für die Ganache den Schlagobers aufkochen, über die gehackte Schokolade gießen und so lange rühren bis sich diese aufgelöst hat. Die Ganache unter regelmäßigem Umrühren für ca 30min abkühlen lassen (dadurch wird sie auch fester), dann über den ausgekühlten Brownie gießen und vor dem Anschneiden noch für ca 1h im Kühlschrank durch kühlen lassen.

Adaptiert nach einem Rezept aus Martha Stewart’s Cookies: The Very Best Treats to Bake and to Share (Martha Stewart Living Magazine) S 285

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s