Langsame Focaccia mit Gemüse

Gefunden bei OhhhMhhh

300gr Weizenmehl
100gr Roggenmehl
1EL Honig
1/2 Würfel Germ
Olivenöl
Salz
300ml lauwarmes Wasser
Gemüse nach Belieben

Den Honig und Germ im lauwarmen Wasser auflösen, Mehl, Salz und Olivenöl zugeben und gut durchkneten. Dann den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben, gleichmäßig verteilen und mit 1EL Öl bestreichen. Den Teig dann für 8h gehen lassen.
Nach den 8h Wartezeit sollte die Focaccia schön aufgegangen sein. Dann Gemüse waschen, putzen und klein schneiden, den Teig damit belegen, nochmals mit etwas Öl bestreichen und Salz bestreuen und dann bei 200° ca 25min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s