Kürbiskern Marillen Torte

18cm Springform
80gr Butter
3 Eier
70gr Zucker
1EL Vanillezucker
4EL Rum oder Milch
150gr Kürbiskerne, gerieben
40gr Mehl
Prise Salz, Backpulver
Füllung
Marillenmarmelade
Glasur
150gr weiße Kuvertüre
45ml Schlagobers
einige Kürbiskerne

Kleine Kuchen - Back-Event bei Low Budget CookingDie Eier trennen, das Eiweiß mit einer Prise Salz und 20gr Zucker steif schlagen. Die Butter mit dem restlichen Zucker und dem Eigelb schaumig rühren. Die übrigen Zutaten mit der Eigelbmasse vermischen und den Eischnee unterziehen.Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 175° ca. 40min hellbraun backen.

Die auskühlte Torte einmal durchschneiden und mit der Marillenmarmelade füllen. Den Schlagobers erhitzen, die gehackte weiße Schokolade einrühren und langsam darin schmelzen. Die Glasur gleichmäßig auf die Torte auftragen und einige Kürbiskerne darüberstreuen
Mein kleiner Kuchen für die kleine Kuchen Sammlung der Hedonistin.

Eine Antwort auf „Kürbiskern Marillen Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s