Karotten Gugelhupf

350gr Karotten, gerieben
150gr Butter
160gr Zucker
3 Eier
280gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
100ml Milch
1EL Vanillerum
50gr gehackte Walnüsse

Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier einzeln zugeben und gut verrühren. Mehl, Backpulver und Salz mit der Milch und dem Vanillerum unter den Teig heben. Zum Schluss die gehackten Nüsse und die geriebenen Karotten einrühren. Eine Gugelhupfform gut ausbuttern und mit Mehl oder geriebenen Nüssen ausstreuen, Teig hineingeben und den Gugelhupf bei 175° ca 60min backen.

Eine Antwort auf „Karotten Gugelhupf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s