Cookies and Cream Cheesecake Muffin

adaptiert nach einem Rezept aus Martha Stewart, Martha Stewart’s Cupcakes. 175 Inspired Ideas for Everyone’s Favorite Treat , New York 2009, S. 104.


für 6 Stück
10 Oreos
200gr Frischkäse
100gr Sauerrahm
1 Ei
60gr Zucker
Vanillearoma
1TL Speisestärke
Prise Salz

6 Muffinpapierförmchen mit jeweils einem Keks auslegen. Die übrigen Kekse klein hacken. Frischkäse mit dem Zucker, Sauerrahm und Ei verrühren. Vanillearoma, Speisestärke, Salz und die zerbröselten Kekse unterrühren. Die Cheesecake Masse in die Muffinförmchen füllen und bei 150° 20-25min backen. Die Muffins auskühlen lassen und vor dem Servieren noch einige Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s