Zitronentartlette

für 4 Tartlette
Mürbteig
100gr Butter
200gr Mehl
50gr Zucker
Prise Salz
kaltes Wasser
Füllung
2 Eier
250gr Frischkäse
3 Zitronen, Saft und Zesten
150gr Zucker
2EL Speisestärke

Die Zutaten für den Mürbteig zu einem glatten Teig verkneten, kurz kalt stellen, auswalken und Tartletteformen damit füllen. Den Zitronensaft mit der Speisestärke vermischen, Flüssigkeit zum kochen bringen und dann abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, Frischkäse und Zitronensaftmasse unterrühren und die Tartletteformen damit füllen. Bei Mittelhitze ca 45min backen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s