Spargel Bärlauch Pasta

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Spargel Pasta

für 2 Portionen
300gr Pasta
200gr Spargel
50gr Bärlauch
1 Schalotte
Knoblauchzehe
150ml Weißwein
200gr Frischkäse
Salz, Pfeffer

Spargel Pasta

Pasta in Salzwasser al dente kochen. Den Bärlauch waschen, verlesen und in kleine Stücke schneiden.
Den Spargel waschen, putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten.
Schalotte und Knoblauch schälen und kein schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotte und Knoblauch glasig dünsten. Mit Wein (oder Gemüsebrühe) ablöschen und für einige Minuten aufkochen lassen. Den Bärlauch hinzugeben und mit einem Zauberstab pürieren. Den Ricotta unterrühren, den Spargel vorsichtig untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spargel Pasta

Spargel Pasta

Spargel Bärlauch Pasta

Bärenhunger
Gelingsicheres Rezept für eine cremige Spargel Bärlauch Pasta. Schnell und einfach in der Zubereitung, mit nur wenigen Zutaten.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht

Zutaten
  

für 2 Portionen

  • 300 gr Pasta
  • 200 gr Spargel
  • 50 gr Bärlauch
  • 1 Schalotte
  • Knoblauchzehe
  • 150 ml Weißwein
  • 200 gr Frischkäse
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Pasta in Salzwasser al dente kochen. Den Bärlauch waschen, verlesen und in kleine Stücke schneiden.
  • Den Spargel waschen, putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten.
  • Schalotte und Knoblauch schälen und kein schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotte und Knoblauch glasig dünsten. Mit Wein (oder Gemüsebrühe) ablöschen und für einige Minuten aufkochen lassen. Den Bärlauch hinzugeben und mit einem Zauberstab pürieren. Den Ricotta unterrühren, den Spargel vorsichtig untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Keyword bärlauch, pasta, spargel

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: