Zitronen Heidelbeer Käsekuchen Eiscreme

E1

200gr Zucker
3 Eigelb
300ml Milch
250ml Schlagobers
200gr Frischkäse
300gr Heidelbeeren
1 Vanilleschote, Prise Zitronenzesten
1EL Zitronensaft
50gr Butterkekse

E2

Die Heidelbeeren mit 50gr Zucker pürieren.

Die Eigelb mit dem Zucker sowie der ausgekratzen Vanille schaumig schlagen. Milch mit dem Schlagobers aufkochen, vom Herd nehmen, die Eigelbmasse einfliessen lassen und unter ständigem Rühren langsam erhitzen, bis die Masse dickflüssig wird. Den Frischkäse, den Zitronensaft sowie die Zitronenzesten unterrühren und die Masse auskühlen lassen. Die Hälfte des Heidelbeerpürees unterrühren.  Die durchgekühlte Masse in den laufenden Eisbereiter füllen und für 30min gefrieren lassen. Gegen Ende die zerbröselten Butterkekse und das restliche Heidelbeerpüree in das Eis verteilen.

E3

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s