Lebkuchen Pancakes mit Apfelkompott

P1

für 2 Portionen
2 Eier
180ml Buttermilch
175gr Mehl
2EL Zucker
1TL Lebkuchengewürz
Prise Salz, Backpulver
Butter zum Rausbacken
Apfelkompott
3 Äpfel
Prise Zucker, Zimt,
Zitronensaft

P2

Die Äpfel schälen, entkernen, in kleine Würfel schneiden und in ein wenig Wasser mit etwas Zucker, Zimt und einem Spritzer Zitronensaft für 5 bis 10min dünsten lassen. Die Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz und 1EL Zucker steif schlagen. Das Eigelb mit der Buttermilch sowie dem restlichen Zucker verquirlen. Mehl, Lebkuchengewürz, Backpulver und Salz unterrühren und den Eischnee vorsichtig unterheben. Den Teig kurz rasten lassen und dann portionsweise in etwas Butter rausbacken.

P3P4P5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s