Linsen Sugo

150gr Tellerlinsen
500ml passierte Tomaten
Suppengrün
1 kleine Zwiebel, Knoblauch
Salz, Pfeffer
Oregano, Lorbeerblatt
Olivenöl

Die Linsen über Nacht einweichen, am nächsten Tag mit einem Lorbeerblatt in frischem Wasser bissfest garen. Abseihen und gut durchspülen. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und mit dem klein geschnittenen Suppengrün in Olivenöl andünsten. Die passierten Tomatenzugeben und ca 10min köcheln lassen. Salzen, Pfeffern, Oregano sowie die  Linsen zugeben und auf kleinster Flamme nochmals 10min durchziehen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s