Nussecken

für ein 30x40cm Backblech 
Mürbteig
220gr Mehl
Prise Salz, Backpulver
100gr Zucker
Vanille
1 Ei
100gr Butter
1EL kaltes Wasser
Belag
150gr Butter
150gr Zucker
200gr gemahlene Haselnüsse
Prise Zimt, Orangenzesten

Für den Mürbteig alle Zutaten auf einer Arbeitsfläche miteinander vermischen und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig kurz rasten lassen und dann auf einem Backblech dünn ausrollen. Für den Belag die flüssige Butter mit dem Zucker, Zimt sowie den Orangenzesten vermischen. Die Haselnüsse unterrühren und die Masse auf dem Mürbteig verteilen. Die Nussecken bei 175° ca 25min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s