Minestrone

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

1l Gemüsebrühe
200ml passierte Tomaten
200gr Nudeln
200gr Karotten
200gr Stangensellerie
100gr Lauch
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Rosmarin
150gr TK Erbsen

Das Gemüse fein schneiden, in einem  Topf Öl erhitzen und Lauch, Knoblauch und Rosmarin langsam anrösten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen. Das Gemüse, die Tk Erbsen, die passierten Tomaten und die Nudeln zugeben und für 15min köcheln lassen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken und frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.

Join the Conversation

  1. sieht sehr lecker aus, perfekt für die kalte Jahreszeit.

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: