La frittata di agretti – Omlette mit Mönchsbart

ca 100gr Mönchsbart
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer
3 Eier
35gr Käse

Den Mönchsbart putzen, die Enden abschneiden und dann den Rest für ca 10min in Salzwasser blanchieren. Die Zwiebel klein schneiden, in etwas Öl andünsten, den Möchsbart zugeben und kurz mit dünsten. Die Eier mit den Gewürzen verquirlen, in die Pfanne gießen und den klein geschnittenen Käse hinein bröseln und die Masse einige Minuten stocken lassen.

Nach einem Rezept von Mammafelice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s