Quiche mit Thunfisch und Paprika

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

Mürbteig
250gr Mehl
125gr Butter
Prise Salz
Füllung
3 rote Parika
1 Dose Thunfisch
Salz, Pfeffer, Thymian
gutes Paprikapulver
2-3 Eier
250ml Sauerrahm

Mehl mit Butter und Salz rasch zu einem Mürbteig verkneten. Diesen für ca 30min kalt stellen. Die Paprikaschoten waschen und klein schneiden. Den Mürbteig ausrollen und eine Quicheform damit auskleiden. Die Eier miteinander verquirlen, Sauerrahm, die Paprikastücke, den abgetropfen Thunfisch, Salz, Pfeffer und das Paprikapulver zugeben und auf den Mürbteig gießen. Die Quiche bei 175° ca 45min backen.

 

Join the Conversation

  1. Sieht sehr lecker aus! Danke für das Rezept 🙂

    Liebe Grüße, Biene

  2. Habe ich erst vor kurzem gemacht. Allerdings aus Zeitmangel mit einem fertigen Teig. War sehr sehr lecker!!!

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: