Pasta mit Karfiol und Speck

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

1 kleiner Karfiol
Salz, Pfeffer, Chili
Petersilie, Thymian
50gr Speck
1-2 Stangen Lauch

Den Karfiol in kleine Röschen zerteilen und waschen. Dann die Karfiolröschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit ein wenig Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern und bei 180° ca 20min garen. Die Nudeln in der Zwischenzeit al dente kochen. Den klein geschnittenen Speck in ganz wenig Öl anrösten, Chili und den klein geschnittenen Lauch zugeben und kurz mitdünsten. Die abgeseihten Nudeln mit den klein gehackten Kräutern und den Karfiol Röschen zugeben, gut vermischen und servieren.

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: