Mandel Karotten Kuchen

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

für eine 16cm Springform
2-3 große Karotten, geraspelt
100gr geriebene Mandeln
50gr Kokosflocken
30gr Butter
60gr Zucker
Prise Zimt
2-3 Eier
1EL Speisestärke
Frosting
150gr Frischkäse
Zitronenzesten, Zimt
2EL Agavensirup

Die Karotten schälen und fein raspeln. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, die Eier zugeben und unterrühren. Mandeln, Speisestärke, Kokosflocken und Zimt unter den Teig heben und diesen in eine ausgefettete Kuchenform füllen. Den Kuchen bei 175° ca 35min backen und danach vollständig auskühlen lassen. Den Frischkäse mit den Zitronenzesten, Zimt und etwas Agavensirup verrühren und auf dem Kuchen verteilen.

 

Join the Conversation

  1. wow, der sieht sooo lecker aus!!! wir sind hin-und weg 🙂
    liebe grüße
    nora&laura

  2. Hm, sieht richtig lecker aus. Toll das der Kuchen ohne Mehl auskommt, gefällt mir sehr gut=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitymlife.blogspot.com

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: